Startseite
Das Haus
Lage
Das Wendland
Kontakt
Preis

 

 

 

 

 

 

Das Wendland in der Lüneburger Heide:

 

Wo Zugvögel gerne verweilen und die Dörfer rund sind. Unberührte Landschaften,
stille Winkel, abseits des Massenandrangs. Als sei die Zeit
stehen geblieben, einsame Paradiese, abseits des Trubels.
Einmalige, historische Weidelandschaft in stiller Pracht.
Heidschnucken und Kuhherden durchziehen die Idylle.
Kornfelder wiegen im Wind, der Raps leuchtet.
Ein Teil der "Deutschen Fachwerkstraße" sind die
denkmalgeschützten, vielgiebeligen historischen
Innenstädte Lüchow, Dannenberg, und Hitzacker
sowie die Rundlingsdörfer. Kilometerweit können Sie auf den Heidewegen wandern.
Genießen Sie den Blick über den Gartower Forst bis in die Elbtalaue.
Besuchen Sie die Umgebung in Gartow mit dem Gartower See.
Salzwedel - dort wo der berühmte Baumkuchen gebacken wird,
Uelzen mit dem Hundertwasser-Bahnhof, als Teil des
Gesamtkonzeptes Umwelt- und Kulturbahnhof.
Die Salzstadt Lüneburg mit ihren schönen Fachwerkfassaden.
Arendsee mit Badestrand und Raddampferfahrt.
Kurz ist der Weg über die Elbbrücken zur Festung Dömitz. Und vieles mehr.

 

Familie Timm - Mühlenweg 1 - 29497 Woltersdorf (Lichtenberg) - Telefon: 05883 - 13 50